S02E01 – Neue Saison. Originalteile.

Die neue Saison hat gerade begonnen und schon startet der Fussballpodcast eures Vertrauens in seine zweite Staffel. In jeder gehypten amerikanischen Serie würde die Handlung nun nach der erfolgreichen ersten Staffel eine überraschende Wendung nehmen, um die Zuschauer wieder neu abzuholen. Doch Bolz & Grätsch bleibt sich treu und macht weiter nach dem Motto: Neue Saison. Originalteile.

Dom Strohmetto und Brian O’Fritzscher legen eure digitalen Endgeräte akustisch tiefer und knattern mit euch über die Datenautobahn. Auf dem Weg wird u.a. über die Luschen aus Hamburg, sexuelle Empfehlungen für den DFB und Lautstärke am Sky-Mikrofon gequatscht.

Episode als MP3

Episode bei SoundCloud

Episode bei iTunes

 

Bolz & Grätsch – Fussballpodcast, est. 2017 – Fussball & Podcast

Spielmacherkonferenz 2017 in Hamburg

Wir waren mal wieder im Namen der komödiantischen Fussballunterhaltung investigativ unterwegs. Diesmal verschlug es uns nach Hamburg. Genauer gesagt auf die Spielmacherkonferenz. Eine Zusammenkunkft von allem, was Rang und Namen hat im Sportmarketingbusiness. Und uns.

Die Kernfrage aller Vorträge und Panels war:

„Wie entwickelt sich der Fussball in den kommenden Jahren?“

Dies wurde hauptsächlich aus marketingtechnisches Blickpunkten betrachtet, die sich natürlich vor allem damit beschäftigen, wie der Fan als Konsument bestmöglich erreicht werden kann. Dort wurde der Blickwinkel der Vereine durch St. Pauli, VfB und BVB vertreten, aber auch die andere Seite der Marketing, die übertragenden TV-Sender und Webportale mit Perform-Group-Chef Dirk Ifsen, Transfermarkt.de-Chef Matthias Seidel und Onefootball-Chef Lucas von Cranach, kamen zu Wort. Doch auch der sportliche Aspekt kam nicht zu kurz. Ex-Profi Stefan Reinartz stellte ausführlich seinen Statistikansatz „Packing“ vor. Beeindruckend eloquent und vor allem deutlich fundierter, als dies während der EM 2016 allgemein in der Presse getan wurde. Darüberhinaus blieb eine von Taktikguru Tobias Escher geführte Diskussion über Jugendspielerförderung in Erinnerung. Besonders polarisierend war der Livepodcast der Online Marketing Rockstars Philipp Westermeyer und Sven Schmidt zum Thema Vermarktung der Bundesliga nach Vorbild der amerikanischen Sportligen NFL, NHL, NBA und MLB.

Alles in allem konnten wir sehr viele hochinteressante Ideen aufschnappen, sehr gute Kontakte knüpfen und einen intensiven Einblick in die Welt des Fussballmarketing mitnehmen. Ein rundum gelungener Tag.

Hier noch ein wenig Bildmaterial:

 

Bolz & Grätsch – Fussballpodcast, est. 2017 – Fussball & Podcast

E003 – Mer losse d’r Ball am Bode

Denn wenn d’r Podcast losjeht, dann stonn mer all parat! Pünktlich zum Ende der fünften Jahreszeit haben die beiden Jecken aus dem Internetz eine raderkastedolle Episode aufgenommen. Während der Hoppeditz gerade begraben wird, werden hier die Gags und Pointen ausgegraben und wie Kamelle unter das Volk gebracht. Diesmal geht es um die neuen norddeutschen Karnevalshochburgen in der Bundesliga, einen Tweet der Marke „Morgen früh bereut“, einen der berühmtesten Auswanderer Deutschlands, unsere Auftritte im SPORT1 Fantalk und die Frage, ob man ein HWS-Syndrom vom Kopfschütteln über schlechten rheinischen Dialekt bekommen kann. (Ja).

Episode als MP3

Episode bei SoundCloud

 

Bolz & Grätsch – Fussballpodcast, est. 2017 – Fussball & Podcast